Höfen: Der DSL-Ausbau soll am Montag weitergehen

Höfen: Der DSL-Ausbau soll am Montag weitergehen

Die Arbeiten im Rahmen des DSL-Ausbaus in Höfen ruhen zurzeit. Der Grund dafür seien die Betriebsferien der ausführenden Firma, das teilt Monschaus Bürgermeisterin Margareta Ritter auf Anfrage mit.

<

p class="text">

Am Montag solle es mit den Arbeiten wieder weitergehen. Die Ausbauarbeiten würden gut voran schreiten und lägen sehr gut im Zeitrahmen, teilt Ritter mit. Im Frühjahr sollen dann auch die bislang unterversorgten Ortsteile in Höfen und Kalterherberg mit schnellen Internetzugängen ausgestattet sein.

(red)