1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Den neuen Entsorger beobachtet

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath : Den neuen Entsorger beobachtet

Was die Wahl des zukünftigen Entsorgungsunternehmens angeht, liegt die SPD mit dem Rat der Gemeinde Simmerath auf einer Linie. Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Rat der Gemeinde Simmerath, Gregor Harzheim, betonte jetzt, dass man mit der Arbeit der Mützenicher Firma Förster sehr zufrieden sei.

iDe Rniehitncil der icrbguenhAsus sentmüs aerb genilhaeent ewnrde ndu adnn eägb es run ride kelMctinh:igeö iene oeuwetpeair chigrsnbu,sueA ieen ekaonumml Lugnös erdo dei nnVeärgulegr etbnrsdeehe reäetVrg uz enunntvdreäer tndnoKieoin ürf ejlwise ien hJ.ar eiW ka,tnenb newlcseh tSiemrhma nud eogRnte muz .1 nJaura 0820 edn e,norstgrE ied dStta Msoanhuc ibelbt mzsidnute rfü nie ewsieret hrJa nPtraer red rFima .Förters oVr mieen Jarh druwe der raVregt ni ahemiSrmt ärrevnetgl, was ußätrse„ wgü”frgradi esgeenw eis, mieent izHhmear, ad ied Frima ersFröt alPcsäehrnseis ehwträg eh.ab Die eineGdme eahb erba ni ehuR eid breAit ndu ied anoiuKklalt rde uErgogRnstegnoi bbohacnete wnolle. bA 0028 ttheä ied imarF örsFter uenter teeäverrdn nud rrtzedeuei oKiitnnoedn tnaon.bege eisD ewär chcherlit so ni mienek allF treabtrrev e.neewgs lSsteb mti inseed twirneee eezdingueRnru reäw öFrrtse earb emmri cnho uerert nwgs.eee