Monschau: Demenzkranke Frau durch Passantin aufgefunden

Monschau: Demenzkranke Frau durch Passantin aufgefunden

Die demenzkranke 76-jährige Frau, die seit 10.30 Uhr vermisst wurde, ist nach Angaben der Polizei am Spätnachmittag wiedergefunden worden.

Eine Passantin wurde auf die unterkühlte Seniorin aufmerksam und veständigte die Einsatzkräfte.

Mit einem Großaufgebot der Polizei wurde in den Gebieten Monschau, Kalterherberg und Mützenich nach der Frau gesucht - unter anderem mit Suchhunden und einem Hubschrauber.

(ag)
Mehr von Aachener Zeitung