Roetgen: CDU Roetgen ehrt zwei langjährige Mitglieder

Roetgen: CDU Roetgen ehrt zwei langjährige Mitglieder

Im Rahmen der Weihnachtsfeier von Fraktion und Vorstand der CDU Roetgen begrüßte Vorsitzender Stephan Speitkamp den neuen Vorsitzenden der CDU Aachen-Land Hendrik Schmitz sowie die Mitglieder, die für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden.

Stephan Speitkamp zeigte sich erfreut über die jungen Leute, die 2017 den Weg zur Jungen Union/CDU gefunden und sich in den Roetgener Jugendbeirat eingebracht haben.

Im Rückblick auf 2017 bedauerte er den Verlust der Direktmandate für den Landtag und den Bundestag, da erfolgreiche Kommunalpolitik auch einen kurzen Weg zu höheren Entscheidungsebenen benötige.

In der Vorschau auf 2018 sieht Speitkamp als wesentliche Aufgabe der Kommunalpolitik die Neuorientierung des Regionalplans mit Ausweis von Flächen für Wohnen und Gewerbe. Die Kunst sei es, den grünen Landschaftscharakter zu erhalten und den Ort weiterzuentwickeln.

Hendrik Schmitz betonte, alle Mitglieder der CDU noch stärker in die thematische und inhaltliche Arbeit einbeziehen zu wollen.

Günther Huppertz wurde für seine 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Schmitz dankte ihm für sein politisches Engagement als Vorsitzender und Ratsmitglied.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Rainer Hülsheger aus Rott geehrt, der „ein Aktivposten in verschiedenen Vereinen und in der Roetgener CDU ist“, so Schmitz.