1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Caritas Eifel mit neuer Spitze

Nordeifel : Caritas Eifel mit neuer Spitze

Der Caritasverband für die Region Eifel hat kürzlich Neuwahlen zum Caritasrat sowie zum Vorstand vorgenommen. Beide Gremien sind für die Zeit von vier Jahren gewählt. Der Caritasrat berät und entscheidet unter anderem über verbandliche, fachliche sowie sozial- und gesellschaftspolitische Fragen, über die strategischen Ziele, wirtschaftliche und finanzielle Fragen, er ist zuständig für die eine fruchtbare Zusammenarbeit mit den Pfarreien und vieles mehr.

rE ntnesteed demuz tldirMeegi ni edn aonrVt.sd Zu nde unfegAba dre htnmihencerale inramodgsidletrseVt miudwere nlähze ebeessispelwii ide ualdfeen rnerdefnhaVutfbgshsgücä,s ide oealVrg iesne atirhalstWscnfsp seoiw eits-giätTk dun sencnFii.trzabh

nI dre gDmlaretlresmeviuegenn Eedn nuJi ewurd ien rnuee .aaCartstri Die nueen reesmlittagidR idns: lbaiWlild lövHe (.1 rd,n)Vzieosrte emehealirg tLerei sde ioeuesrnmrteSznn S.t nrHma-enJosef in ihetemteNrs in( sAtiz,ttrielle)e .Dr Thasmo erifeG .(2 trr)oideVz,ens tezarhCf mi rkhkieeuKnsrsana recceinMhh nud eatttrStbrgfdueaa edr aeretMls in hrnccei,eMh rernWe f,fHo feärGsüctrehhsf eeofllhrV in knleiB,eahmn tUe tSlzo, stalt,äniehcwRn rnteteseeldtlevr eodkortvtsnFzaseiirn mi tKeC-rgaDUsi eikErnshcu. Am areenegnnvg Moictthw dbeAn urdwe dzuem ien neeur Vrsanotd t.heälwg

ieD neune mgioeiVteladstnrdrs :sdin anHs oeJfs cthtmiS 1(. zrtei)se,ndrVo Igne eniHen (.2 ,ire)detnzsoV otrohéeD rs,eEs eeiLitrn eds aesfuignsnrcosaeSihhsemenet .St oefJs & eAidsgui ni neemBanh,kil lfoR enierdcSh rücr.)(Gsäfehsfhte

eideB nGrimee ngraeiegen cshi nsmmiegea mit aleln itrbMeinetaend sde arsVndbee eerwti ürf die nhseMenc ni der eeifElr neg.Rio