Nordeifel: Blutspende-Möglichkeit in Roetgen und Höfen

Nordeifel: Blutspende-Möglichkeit in Roetgen und Höfen

Die nächste Blutspendetermin wird am Freitag, 29. April, von 15.30 bis 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum an Rosentalstraße 12 in Roetgen angeboten. Einen weiteren Termin (mit Stammzellen-Typisierung) gibt es am Freitag, 29. April, von 17 bis 20 Uhr in der Grundschule in Höfen (Hauptstraße).

<

p class="text">

Blut spenden kann jeder ab 18 Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechsmal und Frauen viermal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen. Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter Telefon 0800/1194911 werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen beantwortet.

Mehr von Aachener Zeitung