1. Lokales
  2. Eifel

Polizei stellt Waffen sicher: Betrunkener veranstaltet im Garten Schießübungen

Polizei stellt Waffen sicher : Betrunkener veranstaltet im Garten Schießübungen

Ein 63-jähriger Mann hat am Donnerstagabend in seinem Garten in Dedenborn im betrunkenen Zustand Schießübungen veranstaltet. Die Polizei ging der Sache nach und stellte insgesamt zehn Waffen bei ihm sicher.

Scnoh itse heoncW lnlseo mi erBchie erDenodnb cnha hurnibcE der ugemnDmär rmiem eidwer üescshS zu nerhö eenwsge n.eis asD wra chua am trgndeanbDnosea ewedir erd .Fall Ein äprhtJagedc uhrf afurahnid in die enuägefhr ughin,Rtc sua der ied cshesüS .kenam

aBdl rdfaua naletkl se ni iernse äheN ner.ute hfanrauiD vretnieätgds er dei P.iioezl cahN ednre eteifEfnrn anwre mrweieud Scesshü zu r.nheö nI einem Gnreat fnaetr die tfrEsaeäiztkn lßhscciehli fau niene i-ghäj36ren Mnan, erd fau emeni tluSh teinszd tmi imnese eedhJwgarg üerb dei Rru ehwgin auf Zeähflupna scsoh.s

Da erd aMnn lithfccfnoeish tekeunrnb ra,w esnnabtde ide etameBn afu einen Aemettst. ierDse greba eeinn eWtr onv ,13 ilrP.moel dmeeruAß eüpneürftbr dei ezstiiloPn dne dhncaiJseg esd nnaesM udn llettsen gsaitmsen henz faWnfe rhice.s

eDn annM rawetert nun niee geeziAn wgeen sniee eeroßssVt ggene dsa efaen.fesgWtz