Nordeifel: Benefizkonzert des Rotary Clubs am Freitagabend

Nordeifel: Benefizkonzert des Rotary Clubs am Freitagabend

Der seit 2004 Jahren bestehende Rotary Club Monschau-Nordeifel konnte für sein Benefizkonzert „Rotary in Concert“ am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr, wieder das Orchester der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Aachen, mit dem Dirigenten Prof. Herbert Görtz gewinnen.

Wie auch schon bei den drei vorherigen Konzerten werden wieder wunderschöne Klänge die Aukirche erfüllen. Zusätzlich auftreten werden die Chöre „Ars Candandi“ und der HfMT Köln. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Beethoven und Rutter.

Ziel der Rotarier ist es, die Monschauer Aukirche am Freitagabend erneut für den guten Zweck vollständig zu füllen. Der Erlös des Konzertes fließt dem Förderverein des sozialpädiatrischen Zentrums der RWTH Aachen (SPZ) sowie regionalen Projekten zu.

Der Eintritt kostet je Karte 25 Euro, für Schüler und Studenten 15 Euro. Karten sind an der Abendkasse ab 19 Uhr oder bis Geschäftsschluss noch bei den Vorverkaufsstellen zu erhalten: Tourist-Information, Stadtstraße 16, Monschau; Optik Akustik Kaulard, Robert-Koch-Straße 6, Simmerath, und Kanzlei Barkey, Hauptstraße 31, Roetgen.