1. Lokales
  2. Eifel

Bei der Wiesngaudi in der Tenne Gaumen, Augen und Ohren erfreut

Bei der Wiesngaudi in der Tenne Gaumen, Augen und Ohren erfreut

„Volle Hütte“ durfte Cheforganisator Wilfried Huppertz von der Eicherscheider Vereins-GbR auch bei der 6. Wies´ngaudi in der Tenne vermelden, schon Wochen vor dem Eifeler Ableger des Oktoberfestes waren alle Tische und Plätze ausgebucht.

tDgieef sneS,pei cshtee btiosebrfkertOe ndu guerife r“Kezu„ rnwetöenvh nde am,uGen dei cthlesiet tnDokarieo udn rvo mllea eni sgsestlraisek argPmorm rbteien dei Sniumgmt schar ni ide .eöhH

ieD sikrmusealB usa noKzen isdn erliwettlmie auf “-rtlMzuisiee„B siseairtilpez udn tsenrog ürdf,a ssad schno rüfh am bAned ide ecerhBus fau dei ekBnä tgse,nei latnme,stchkti teensuckn-hl ndu ne-ag.ns gisstnneuäigrmnSm seisaMl iesplet ovusirt ufa riehm okAkdoenr dnu irss itm eirrh mSitem ied neneT itm.

Grie, edr ota,selltrKre ist meeliritwtle ien eratl„ eae“ntrnBk in dre Teenn und atrhecb huca ledsaim epoppig uklkssoVim cnha h.csdriieehcE Eni aembeetnbadrure rsschPlmarboamugs eanrw ide eKrlön„ :Rhi“nieenelchv tiM eindknencruedbe neürWf dnu beHungen enzertabervu eis die äGste udn tizegne echnsäriezt takrkoAbi fau cmhöhest eaN.iuv