1. Lokales
  2. Eifel

Monschau/Imgenbroich: Behindertensportler mit finanziellen Sorgen

Monschau/Imgenbroich : Behindertensportler mit finanziellen Sorgen

Die finanzielle Situation der Behinderten- Sportgemeinschaft Monschau (BSG) ist, wie es im Einladungsschreiben des Vorstandes zur Jahreshauptversammlung heißt, „sehr angespannt und macht ein Handeln unumgänglich”. In der Imgenbroicher Caritas-Werkstatt verabschiedeten rund 20 BSGler deshalb am Dienstag ein Konzept, den monetären Engpass zumindest mittelfristig zu beheben.

oS sslhobesc ied aemugnm,rlsV ned fnüf eraJh ntanksto eelteghann gibleeaidrtiMgst von dieerzt 15 fau 02 uEro muz .1 Juaarn 0028 uz e.hnehrö tlelSo rde iBBSeetbrG- sdoekntckneed errel,oinf ensmtsü ide rgöehngeinA nüiktfg tgtla edi olepdept eumSm ewi brishe n.fdueanwe „Dsa wellon und nknenö wir heinn brae hncti eu,nutzm” eetaitrvril dei härsihüncsetfrefG und iKesnaseri Igen ptHp.eruz eirteWe e,hanMßanm reeGdl für edi GBS klecro zu m,aecnh rdwnee dmuez eie:fngrfr tiM edn Knesnsraknaek rde dirMeilgte llso aetdlhrnev we,rdne erehöh ssseZühcu zu nde nnegea,tneob rgne ni usArcnhp ogmmnnenee nud red tsFseni iwe red teGeuhndis nniddneee tnaSotprspre uz eknr.riew medZu llsone enroSsopn nwgeonen ee,drwn um voliennls ejkortPe zu les.rinireae