Nordeifel: B258 zwischen Fringshaus und Konzen gesperrt

Nordeifel: B258 zwischen Fringshaus und Konzen gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau wird am Wochenende vom 1. bis 3. August die Fahrbahndecke der Bundesstraße 258 zwischen Fringshaus und Konzen sanieren. Dafür wird dieser Streckenabschnitt am Freitag ab 18 Uhr bis Montag, 4. August, 6 Uhr, voll gesperrt.

Eine Umleitung wird über die L106, L246 und B399 über Simmerath und Lammersdorf ausgeschildert. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten können die Arbeiten zum Schutz der dort tätigen Personen nur unter Vollsperrung ausgeführt werden.

Der Landesbetrieb Straßenbau bittet alle Betroffenen um Verständnis für eventuelle Behinderungen durch die Baumaßnahme.