AWG Mühlchen macht Ausflug zu BVB-Stadion

Ausflug zum BVB-Stadion : AWG Mühlchen organisiert Tour zu Fußballsspiel in Dortmund

Um den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken, haben acht Jugendliche der AWG Mühlchen Monschau und der AWG Roetgen einen Ausflug nach Dortmund unternommen und sich dort auch das Heimspiel der Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg angesehen.

Acht Freikarten hatte Gruppenleiter Torsten Friedrich-Thome vom „Mühlchen“ für diesen pädagogischen Ausflug erhalten.

Derzeit leben elf Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren in der Gruppe an der Eschbachstraße. Eine solche Tour sei eine Ausnahme, da nur ein begrenztes Ferienbudget zur Verfügung stehe, so die Organisatoren. Finanziert wurde er vom Verein „Hoffnung schenken“.

Jetzt bedankte sich die Gruppe bei Kaffee und Kuchen bei der Vereinsvorsteherin Alice Klein für diese Möglichkeit und überreichte ihr ein Dankeschön.

Zusätzlich zur Finanzierung der Tour hatte der Verein bereits im Dezember eine Wunschbaumaktion ins Leben gerufen, um den Jugendlichen kleine Wünsche zu erfüllen. So freuten sie sich beispielsweise über ein Harry-Potter-Buch und neue Bettwäsche.