1. Lokales
  2. Eifel

Einruhr: Ausstellung „Kade“ im Heilsteinhaus in Einruhr

Einruhr : Ausstellung „Kade“ im Heilsteinhaus in Einruhr

Noch bis Sonntag, 12. August, besteht die Möglichkeit, sich im Heilsteinhaus die Ausstellung „Kade“ (Kunst aus der Eifel) anzusehen. Bereits zum 23. Mal hatten die Aussteller viele Arbeitsstunden investiert, um ihre Werke rechtzeitig zum Eröffnungstermin am 29. Juli fertig zu haben.

eDi ngfErnuöf eudrw lcmiusashik rmutetnla vno emd asinneitP mTi do,narK rde arodLatu awr oislA memSr,o reiahegeml rrümgseerBeti dre tatSd iScld.ehen iDe tAuusgllnes ist gälcith ngeffeöt von 11 sib 71 h.rU Urtne end uslrestenAl ibdenfen hcsi uhac riemm eirdew ä.Gset

rEsnt eruahBsrne sua Hechabim gitez erdlBi in telPekrlsaedi nud tnchihskMc,ei echlMai aGrde asu ieieslswtrW rinerpetstä llAqauree usa rneies ectzhSui,l rbea hcau enie olgaC,le edi eienn nnicsdhie ndpgreradeWrei tz.gei

iHnze sneeNelsl aus enenboDdr gzeit eein ellhazVi von lbnrdiilEefe udn ,nrUrlnäbduseal ied ennaunebrrvk eesin htdainrfHsc tenagr. eDs entrWeei ererptänist re huca .olkjoebetzH naDota hnerdRia usa emcrnhFii elltts Bdriel in Arqaleul und cyAlr s.ua vEil eotaniteSeri-Smnrn ristnrtpäee rhei seeahiiPpt-e-srtSWegn.

Die potugpeoFr „m5m0 ifeEl“ asu Hemahbic, etndeeshb asu sebien Fronotegaf nud in,orntogafenF ezgti aenAmfnhu asu red ilEe,f etisl nrksiüshetcl baerütei.rtbe