1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Ansporn und Vorbild für alle Bürger der Stadt

Kostenpflichtiger Inhalt: Kalterherberg : Ansporn und Vorbild für alle Bürger der Stadt

In der Stadt Monschau sind 1500 Bürger und damit mehr als 10 Prozent der Einwohner der Stadt ehrenamtlich tätig und das ist gut so. Die vielen ehrenamtlich Engagierten tragen Verantwortung für ihre Mitmenschen und wirken der sozialen Kälte und der Anonymität, wie sie in vielen Großstädten leider anzutreffen ist, entgegen.

lsA trgmrlteeerbAisü oeTh extnöSir vro numhern znhe ahnreJ ned gTa eds Ernsmetahe nsi beneL nfregeu a,th iggn se him neaug mu isede nhencMse. Um üebi,rMtgr dei pannkcae udn ahmecn nhoe hnac mde niegeen tfPiro uz fea.ngr eiD aSdtt coMahsun tsi ein enlbgieesd isplBeie ,frdaü ssda a,d ow ecfstainhGem lrtvngea idrw chau Gcefiaenmhst iezgget di.wr ezJtt urdnwe ide tlhErmrneae sed rseJha 2090 in red srnehialVlee ni ertrhleKrgbea htee.gr rüF ied ckhsismliuae usGaltnegt sed snbAde izgtee csih der vuMereiknis enaHmoir eeebrlthgarrK tuner erd getiLun der inDniietgr teKnris ttiL nwoerca.ttvlrhi Ovorrteressth rNorteb daRer eizget shic rrueetf siatnhcesg erd obtnlelevsezt reVeeal,shnli zgeei dohc dei eerg hlnieAm,aent ssda red Tag eds rtneeamEsh nvo lenal nrüBreg in edr attSd nouscMha bragteen rd.üwe neebN tsiürrgnreBemei raaMategr ieRttr reutfd btrreNo Redar acuh ned Veart esd Esenrea,hgt emergüblsiteArrt eToh iSönetrx udn rttVreree ovn Rat ndu tVwlrgaenu g.rbßneüe niitmrBreügrees Mgatarrae Rttire teebtno in hierr ßnrügu,eBg ssda esi üfr ide Känttnitiuo udn end wrtienee asubAu eds mnesrehatE ni edr daStt aoMnushc h.seet usGet noch ernsevr,seb os etuelat iehr .eeisvD