Höfen: AMU plant Aktivitäten und stellt Projekte vor

Höfen: AMU plant Aktivitäten und stellt Projekte vor

Die Arbeitsgemeinschaft Monschauer Unternehmen (AMU) lädt zur Mitgliederversammlung für Donnerstag, 15. Januar, um 19 Uhr, in den Seminarraum des Nationalparktors Höfen ein.

Zu Beginn wird Ralf Oppermann von der Stabsstelle für berufliche Integration das „StAR-Projekt” vorstellen.

Es folgen Berichte über die verschiedenen Projekte der AMU, wie beispielsweise das City-Light-Board in Imgenbroich, den Wirtschaftstag, die Zusammenarbeit Monschauer Schulen und Unternehmen, den Arbeitskreis Altstadt Monschau und die Zukunftswerkstatt Ferienwohnung.

Bevor dann die Neuwahl für den Bereich Ferienwohnung im Vorstand und die Wahl des Kassenprüfers anstehen, wird der Kassenbericht vorgestellt. Im Anschluss haben die Mitglieder die Möglichkeit, ihre Anregungen und Ideen für die Vereinsarbeit zu erörtern.

Mehr von Aachener Zeitung