1. Lokales
  2. Eifel

Einladung zum Trachtenfest: Almabtrieb gibt es nur in Woffelsbach

Einladung zum Trachtenfest : Almabtrieb gibt es nur in Woffelsbach

Der Herbstbeginn wird überall gefeiert, aber einen Almabtrieb gibt es in unserer Region nur in Woffelsbach — und das schon seit sieben Jahren.

Dass die Woffelsbacher immer einen Grund zum Feiern finden, ist schon bekannt. Diesmal findet das beliebte, zünftige Trachtenfest am 29. September statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem neuen Dorfplatz in der neuen Mitte.

Von dort aus geht es mit dem Bus um 14.30 Uhr zur „Alm“ Hechelscheider Hövel. Mit dem Blick auf das Rurseepanorama folgt dann der Abstieg: leichtes „Bergab-Spatzwandern“ mit Überraschungen und anschließendem Einzug der Wandergemeinde auf dem Festplatz zum gemütlichen Volksfest mit geschmückten „Viechern und Leuten“.

Leckere Schmankerl und natürlich auch Oktoberfestbier vom Fass stehen auf dem Programm. Trachten trägt man heute auch hier im Herbst zu festlichen Anlässen, die etwas mit Brauchtum zu tun haben. Die heimischen Traditionen zu fördern, haben sich die „Aktiven Woffelsbacher e. V.“ auf die Fahnen geschrieben. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.