1. Lokales
  2. Eifel

Vossenack: Alarmanlage mit Messer ausgeschaltet

Vossenack : Alarmanlage mit Messer ausgeschaltet

Bei einem Einbruch in ein freistehendes Wohnhaus am frühen Samstagabend in Vossenack erbeuteten die noch unbekannten Täter Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro.

cmiteuhVlr rzku ncah 71 rUh gadernn die nUebntaenkn ni ads äGdebue in red Nhäe erd ertSßa mI„ br”oOerdf nei, als eis eien rüT zum rtreaWtinnge l.fanubheeet nEnie na einem bethieeenclemS bnncarghteea elrmAmarle,d end ise tcnih aeathslnbc nentonk, retntefnen ise tim nmeie rmla,Tesfese ads sie cish ni erd eüKhc .rbentgeso Deiab arhcb die nKeilg esd eessMrs bBae.i rde ccrusuunhgDh red emuäR hnac gäneeWtgredtsenn eanhnm ise zwie eenset,dGkstal ieen nHer-er und enie nm,mnhadDaerrabu eiwz aPra öscMena,pknntehfte neei eGkoltted mit nl,lratBnie nneei dlegnone rrneiAefm isewo ennie gRin an hhceialnidscehic.S ineswHie nrewde an ide lezaniisltslteteE rde Pioeizl ni Deünr eturn 22104 95922-44 tbe.neer