1. Lokales
  2. Eifel

1560 „Likes“ für „Stadtverband Roetgen“: AfD toppt bei Facebook alle, tritt aber nicht zur Wahl an

Kostenpflichtiger Inhalt: 1560 „Likes“ für „Stadtverband Roetgen“ : AfD toppt bei Facebook alle, tritt aber nicht zur Wahl an

Dass man den Auftritt von Parteien in Sozialen Medien bisweilen mit Vorsicht genießen muss, beweist die Alternative für Deutschland in der Nordeifel.

Dei AfD tsi rhie rkctaiphs ctnih eit,ntexs tirtt edewr in osuMhan,c hcno in hmmaSeitr odre Rgontee urz Klhwmlaonuam an – gvteürf ufa edn nteesr liBck brea beür edi etisnem Uetsüzrtn.ert

Zmu iiBeselp ni gteR,neo wo dre „banatdSvetdr onegRe“t fau irihemnm 6051 no-nckäaeebgAorFh o.kmmt aD es areb nnu alm eekin tatdS oeeRtgn ig,tb its eiimzchl lefhccoihtn,fis sdsa idees itSee von öllvig indnksgreOuutn lletestr wrnode sit – rwi teechernbti eistrbe im agnvrgenene r.ahJ ethierS tah hsci ufa red tieeS mi dnuGer ihnstc .eatgn Die aärctnsnheA„g“fh ist hitsnhecocliff entedewr tuekagf doer mttsam nov smtt-nfphSDenyaAai aus zang ndhtl,uDcsae nur cthin aus ete.gnRo

heslihcÄn gitl für Mhuonasc mit rmeh als 0801 lbianhgenec -FuneDfAnerd woies riemahtSm mit kpanp 1005 „ei“Lks – nei eHer ovn esclhnaf rnuneF.ed