Lammersdorf: Änderungen im Busfahrplan in Lammersdorf

Lammersdorf: Änderungen im Busfahrplan in Lammersdorf

Der Busverkehr Rheinland (BVR) hat diese Woche mitgeteilt, dass die Haltestelle „Lammersdorf Kirche“ während der Vollsperrung der Bergstraße nicht bedient werden kann.

„Im Vorfeld war aber dem Ordnungsamt der Gemeinde schriftlich zugesagt worden, dass der Bus eine Schleife durch den Ort fährt“, berichtete Lammersdorfs Ortvorsteher Franz-Josef Hammelstein am Freitag mit großer Verwunderung.

In seinem Bürgerbrief von Mittwoch hatte Hammelstein die Bevölkerung von Lammersdorf darüber informiert, dass die Haltestelle Kirche weiter angefahren wird. Nun ist seine Verärgerung groß, „dass der BVR kurzfristig und lapidar Zusagen aufhebt“. Die BVR weist in der Notiz auf eine Ersatzhaltestelle in der Sonntagsstraße hin; der Weg dorthin sei „unproblematisch“, heißt es.

„Den genauen Standort kennt aber noch niemand. Und telefonisch war bei der BVR am Freitagmorgen keiner mehr zu erreichen“, musste der Ortsvorsteher feststellen. „Das ist keine Werbung für den öffentlichen Personennahverkehr“, meine Franz-Josef Hammelstein am Freitag und hofft auf eine kurzfristige Klärung.