Monschau/Simmerath: Abschiebung droht: Viele bieten Serben Hilfe an

Monschau/Simmerath: Abschiebung droht: Viele bieten Serben Hilfe an

Das Schicksal des serbischen Asylbewerbers Zarko Pavlovic, über den wir in der gestrigen Ausgabe berichtet haben, hat eine große Resonanz in der Leserschaft hervorgerufen.

Etliche Leser äußerten ihr Unverständnis über die bürokratischen Abläufe und vor allem die gesetzlichen Bestimmungen. Trotz gelungener Integration muss der 28-Jährige heute aus Deutschland ausreisen.

Leser boten dem Koch, der in Kesternich wohnt, ihre Hilfe an, um die Ausreise kurzfristig noch zu verhindern. Unterdessen hat Pavlovic juristische Schritte eingeleitet.

(cro)
Mehr von Aachener Zeitung