1. Lokales
  2. Eifel

Von Dedenborn nach Seifenauel : Abkürzungspfad hat nach Unfall ein neues Geländer

Kostenpflichtiger Inhalt: Von Dedenborn nach Seifenauel : Abkürzungspfad hat nach Unfall ein neues Geländer

Dedenborn ist ein Straßendorf, das vom Ortseingang von Seifenauel bis zum Ortsende an der oberen Waldstraße etwa drei Kilometer lang ist. Dabei sind Höhenunterschiede von bis zu 250 Metern zu bewältigen, was natürlich nur mit einer kurvenreichen Straße umzusetzen ist.

unN waern ehscenMn mimer bueemq, nud os utcensh auhc dei enngsiite owreBhne nvo donreDenb ahcn ,gMhötkeiecnli ßewFeug uz eifn,nd die den egW ins tozuferrDnm ütnzrbeak. rneiE iserde uFpßfade ruwed whiszcen edn lirtOneset Sleifeanue dnu aeRucuenhal nleg,tega rde na erd bukeücrRr d.teene

reiesD fadP ewrdu eerclghrte ni den selFen hneeaug und raw ucshraud rüf eid eguheBng ifälhecgr,h os sdas ruz tlsageienti bhrAuisngce nie Gelräend caghtanber wdeu.r sseieD edGnrelä eurdw uas lzHo ezmrgeitm nud semtsu äfihug untereer e,edwnr wlie ied ehigietkcutF mi gescinttah gnaH sda zloH nllcseh omrcsh enrdwe liß.e cuhA amVdsasulin trüfhe hmacmnal zur grenEueurn sed däel.Gnesr

gNäel tim pneKfö

Vor eeiinng nhoWce arw iewerd ilmnea nei ileT eds edGrläsne ttr,rsöez nud sla hrei ien -je41rhrägi uJgne ovm laamgnptzipC dne Htal revrol und awte 25 tMree tief in edi uRr le,if snmsetu rkeKn,engaanw eHbaurcusbhr nud zPiloie malrerita nee,wdr um mde Anezüttbsger uz feehl.n

iDe enGdieem rprtees faiundhar endise uAkpg,dsrzbaüfn rbüe nde chua erikeamtr rgeewandeW ,urevnaefl hkraezrnud ba.

Jtzet camhet man reba äegNl mit ef.pnKö Am tgmnsaee inlaseeigtt agnH rudwe onv den aetdmrrieGneenebi ien dränGeel sua onheSrtahlr nheab,tgrac ads fets in den lnFsee ernraevtk udrwe ndu eermrhe ehreathzJn atenhl los.l zetJt annk dsreei uüdAnaskgrfpbz riedew hoegafslr gnngabee w.dnere