1. Lokales
  2. Eifel

Auf gerader Strecke: 39-Jähriger aus Monschau stirbt bei Unfall

Auf gerader Strecke : 39-Jähriger aus Monschau stirbt bei Unfall

Ein 39-Jähriger aus dem Stadtgebiet Monschau ist am Samstagabend in der Nähe von Kall bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Laut Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Auto auf der L203 unterwegs, als er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

(red)