1. Lokales
  2. Eifel

Aachen: 3,6 Millionen aus Konjunkturpaket sind schon investiert

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : 3,6 Millionen aus Konjunkturpaket sind schon investiert

Ob die Erweiterung der Regenbogenschule in Stolberg, die Modernisierung der Berufskollegs in Eschweiler, Herzogenrath und Simmerath oder die Umstellung der Wärmeversorgung in der Martinusschule in Baesweiler - wenige Monate nach Auflage des KonjunkturpaketsII hat die Städteregion bereits rund 3,66 Millionen Euro investiert.

Das ndsi sfta 65 ezonPrt der rzu gneVufgür hnntdeees rFrltmteeiöd in hHeö nvo mssnatgie unrd 655, ninloMlei Eour. „In edr erzüK erd Zeit ist ads sncho eine esltoz eSmmu. aD cmhat se hsic haztlb,e dsas rwi rgteüiizfh tim ned naelngPnu enenbnog anbhe,” inetm uHebrt icnlPhhperat,gpi tLreei esd Aesmt rüf timaebnelimnnImoeg.ma nI red ngtzSiu sed uBsusscsasueah snid vor llaem uninIegsennreglueti eenervbg ,dnewor taidm i„m etiWrn eplnagt udn im ühharrFj gtuaeb endrew ,”nank stga dre tmlerit.seA erD oierßtlG red smFmedeörur 4(,2 onMnillie o)Eur driw in äelghucduSbe itnei,vestr erteeiw 0.04100 oEru in nardee uGedäeb der otäiedeSntrg. Dei eichtnlrse ziwe ilinloenM oEur emonkm edm csedhniziMien ruteZmn tguz.eu