1. Lokales
  2. Eifel

Schleiden-Wolfgarten: 200.000 Euro Sachschaden: Aussichtsturm vollkommen ausgebrannt

Schleiden-Wolfgarten : 200.000 Euro Sachschaden: Aussichtsturm vollkommen ausgebrannt

Ein 30 Meter hoher Aussichtsturm ist am Dienstagmorgen in Schleiden in Flammen aufgegangen und vollkommen zerstört worden. Es entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Da auf dem Holzturm auch eine Funksendeanlage installiert war, kam es am Morgen in der Eifel zu Störungen im Mobilfunknetz.

Wie ide nrEicersuehk ozliePi ttiemil,te ecürntk eid krrFätfweereueh ggene 3.03 Uhr ma smeenonirggDat muz aordnBrt, eeimn erfi ziähnugcgnle ltbaeegWid eahn edr asfOcrtth fle,tarngWo sau.

sAl ehrurFeew dnu zPioiel ma scurshmitustA efoeintfegrn ,eawrn dntsa eedrsi eebitsr lvlo ni .Fmenaml iDe tuetskfnreäRgt ieenlß dne mHolutzr hihcelsilßc otrnlkrtoeil anbenen.br Da edi mBetena Btnufagrsitnd hctin ßealsuceshin eo,nktnn reudw red roarndtB nvo red Pioiezl gtlscmab.ahneh

eDi rtgmtiEuneln nufa.le haNc beanAgn eds aRido Eneksuchir soll scih rde lmiareltee hacnSde uaf weta 0000.20 uEor elu.befan