1. Lokales
  2. Düren

Pornographische Bilder gezeigt: Zwölfjährige von unbekanntem Mann belästigt

Pornographische Bilder gezeigt : Zwölfjährige von unbekanntem Mann belästigt

Ein Mann hat am Donnerstag ein zwölfjähriges Mädchen an einer Dürener Bushaltestelle belästigt. Er zeigte ihr Bilder von nackten Menschen, ehe das Mädchen wegging und in einen Bus stieg. Die Polizei sucht nun nach dem Unbekannten, der mit einem Rad davon fuhr.

Der Zwischenfall ereignete sich am Donnerstag gegen 13.40 Uhr an der Nideggener Straße. Zwischen der Einmündung „An der Kuhbrücke” und der Bushaltestelle kam dem Mädchen aus Richtung Düren ein Fahrradfahrer entgegen. Er sprach sie an und fragte, ob sie ihm helfen könne. Daraufhin zeigte er ihr auf seinem Handy Bilder von nackten Menschen.

Die Zwölfjährige ging weiter und stieg in einen Bus der Linie 211. Der Unbekannte fuhr mit dem Rad davon. Sein Alter wird auf rund 30 Jahre geschätzt. Er trug eine Brille, eine kurze Hose und ein dunkles T-Shirt. Seine Haare waren kurz und rötlich-blond, außerdem hatte er einen leichten Kinnbart, heißt es im Polizeibericht. Zu seinem Rad sind keine weiteren Informationen bekannt.

Aufgrund der Beschreibung schließt die Polizei aus, dass es sich um den Gesuchten handelte, der aus der LVR-Klinik vor einigen Tagen flüchtete. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter 02421/9498118 und 02421/9496425 entgegen.

(red/pol)