Düren: Zweimal Grün? Autofahrer erfasst Radler

Düren: Zweimal Grün? Autofahrer erfasst Radler

Ein 20-jähriger Radfahrer aus Düren ist Samstagmittag auf der Schoellerstraße vom Wagen eines 21-jährigen Düreners erfasst worden. Er musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Wie sich der Unfall ereignete, ist noch unklar.

<

p class="text">

Der Radfahrer betonte, er habe die Straße an einer Ampel überqueren wollen, als diese für ihn Grün gezeigt habe. Aber auch der Autofahrer reklamiert für sich, dass die Ampel für ihn Grün zeigte. Zeugen sollen nun helfen, den Unfall aufzuklären, bei dem nach Polizeiangaben ein Schaden von rund 2100 Euro entstanden ist.

Mehr von Aachener Zeitung