1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Zwei Männer bei Motorradunfällen in Nideggen schwer verletzt

Nideggen : Zwei Männer bei Motorradunfällen in Nideggen schwer verletzt

Die Polizei musste sich in der Eifel am Donnerstagnachmittag mit zwei nahezu identischen Unfallgeschehen befassen. Zwei junge Motorradfahrer hatten in Kurven die Kontrolle über ihre Zweiräder verloren und waren gestürzt. Beide Fahrer wurden schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden.

egeGn 201.7 Urh raw ien rrä9ghi1je- eaodrotafrrhrM asu rneiMehzc afu der 46L2 hziescnw küBcr dnu Sihdmtc in eneir evrinskLuk achn hcerst nvo erd Fbahrnah meaegbomnk udn ggnee ide kaielnptLe t.gßoeesn erD nMan reszütt dnu iseen aihsencM csetrthu chna slnik in nde n.bearG reD zeMnhiceerr ctrtushe rtune dre elnekLitap huhcrndi udn ielbb hcswre ezteltvr mi rinrfGneetüs gnelei.

geWnie ennMtui träesp dnu nur inieeg limKteroe rfntente trneegiee isch afu dre 11L zienhwsc ngegNedi und kcrüB ine lheähncir lna.flU In ireen Kuver rctseuth sad aoMdotrr eseni gieJ25ähn-r sua ruzeuKa sau ngiabsl ergnläruet saceUrh uzr ietSe ndu ltalrpe genge die ktlLniepe.a

Die needib ugnnej nMreän susnmte itm sReuanenggtwt uzr hgdnuelnBa isn kensrhuaaKn htgaercb e.nrwed eäWnrhd ebi dem esnetr lnlafU ien eShcdan nov tawe 2000 Eoru ,dtestann wdir ied meenadmSuchss sed neiewzt llUsnaf uaf erbü 0006 rouE ett.shäzcg iDe eniedb rrtoMdeäro dnuerw pb.gepetalchs