1. Lokales
  2. Düren

Geschenk-Diebe schlagen zu: Zwei fast identische Einbrüche in Birkesdorf

Geschenk-Diebe schlagen zu : Zwei fast identische Einbrüche in Birkesdorf

Im Laufe des Freitagnachmittags schlugen Einbrecher an zwei Adressen in Birkesdorf zu. In beiden Fällen wurden sie fündig.

Zwischen 14.45 Uhr und 19.45 Uhr suchte bislang unbekannte Täter ein Grundstück an der Fritz-Pley-Straße auf. Nachdem sie über ein Gartentor geklettert waren gelangten sie auf die Rückseite des freistehenden Einfamilienhauses, an dem sie die Terrassentür aufhebelten. Aus dem Wohnhaus wurden vermutlich einige Weihnachtsgeschenke gestohlen.

Nahezu identisch sind sowohl Vorgehensweise als auch Tatzeitraum eines Einbruchs, der sich in wenigen hundert Meter Entfernung ereignete. Auch hier begaben sich die Täter auf die Terrasse eines Mehrfamilienhauses. Zwischen 15 Uhr und 18.20 Uhr hebelten sie die Tür auf und stiegen in die Erdgeschosswohnung ein, deren Räume sie durchsuchten.

Mit ihrer Beute in Form von Bargeld und Schmuck konnten sie entkommen. An beiden Tatorten sicherte die Kriminalpolizei Spuren, Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge werden jederzeit an die Notrufnummer 110 erbeten.

(red/pol)