Düren: Zu wenige Zuschauer: Keine Misswahl mehr

Düren: Zu wenige Zuschauer: Keine Misswahl mehr

Eine Wahl zur Miss Düren wird es auf der Annakirmes 2015 nicht mehr geben. „Der Vorstand der City-Ma hat sich aufgrund der geringen Besucherzahlen dazu entschieden, die Misswahl nicht mehr zu veranstalten“, erklärte Alina Nekrasov, kommissarische Leiterin der City-Ma, auf Nachfrage.

<

p class="text">

Nachdem die Wahl zur Miss Annakirmes nicht mehr auf dem Programm stand, hatten in den vergangenen beiden Jahren in Zusammenarbeit mit der Miss-Germany-Corporation wieder Misswahlen stattgefunden. 2014 gewann eine Straelenerin, nur wenige Dürenerinnen stellten sich zur Wahl.

(smb)
Mehr von Aachener Zeitung