1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Zimmerbrand fordert Menschenleben: Nachbar beschwert sich über Einsatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Langerwehe : Zimmerbrand fordert Menschenleben: Nachbar beschwert sich über Einsatz

Bei einem Zimmerbrand in einer Hinterhof-Wohnung an der Hauptstraße in Langerwehe ist am Mittwochabend ein 76-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Senior war bettlägerig. Gegen 17.30 Uhr wurde die Langerweher Wehr mit dem Hinweis auf eine noch vermisste Person von anderen Bewohnern des Mehrfamilienhauses alarmiert.

ndRu 05 euheeruertFelw dre epönLsugchpr wea,enerhgL uechLm, rnsHieet nud lSichhc wanre pknap zewi dnuentS im zsnaiEt. ieD Fehuweerr eölshct die lmenmFa ni meine Zmriem erd csndwhughgro.osEesn rFü den irJ76e-ängh mka lendligsra jede Heilf zu psät.

mA oDnaegsrtn teilet ide reerDnü leioPzi ,imt dsas se nekie ienwiHse fau neeni etscnhinhec kteDfe eord vecrlndFeurmhsde voernile.g zitreDe ghene die amtneBe danov as,u dass rde dnraB uchrd neie ttiZegera uaötlsesg .uwrde

Frü rßogse ndrnvsstäineU otgsre eib ned eärrwneemuenFnrh eni a,arhNbc red ihsc rbeü den Etinazs sterebwhc ath. Tiom ,öLegfn erSecrph erd eerewhuFr gearLnehwe, kreä:rtle „rWi nsdi gaegtrf odner,w bo dei gMnee edr tskEriaznätef für die tAr sed szEaisnte lcwhikir iflrocehrerd .arw Frü oschl eein guÄuenßr fetlh rmi jdees näserdi.nsV“t