1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Xaver zerstört ein Windrad bei Vlatten

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreis Düren : Xaver zerstört ein Windrad bei Vlatten

Das Sturm-Tief Xaver ist mit Windgeschwindigkeiten von 75 Stundenkilometern auch über den Kreis Düren hinweggefegt. Zwischen Vlatten und Hergarten richtete er den größten Schaden an: Eins der elf Windräder , das sich im Besitz eines Landwirtes aus Vlatten befindet, hielt in der Nacht zum Donnerstag dem Sturm nicht stand und brach auseinander. Verletzt wurde niemand.

eBi iPoiezl nud heruFwree dtneemel reunrAf tsueegtürzm ueBäm udn rgeeisaebns etÄs, ide cahu ürf ändSceh na nseräuH dun eerzagFhnu r.ntgseo giaehlze,Dc Veekicehr,rhesnz wPlnkdeaaät udn eäBuznau msunste uzr etSie gäturme .enwdre In nüerD nud ebarGtrilhs wanre se iezw wrnPne-kA,gäh eid mti ifHle sed Wdinse hiren torsbllAet ctzlöphli imt rde banrhFah gectuthas e.htatn

ebAr ucha iignee thslecbhnWunecieanuethg nud di-oaotnrknee hietenl dne trxeeenm ugnWgdningrebtetnseiu hcint sndta, os huca ma etmarWnashkihtc ni ü.nDre An dre -tu-SouttrszaAeßgKl ni reüDn war enei aruF am mcatthNagi vmo Smutr mgetwheu redw,on os sads ies zur eiihdinnzsmec gouergrsnV in ein ahuKnasekrn egntelfeieri dnrwee ms.teus