1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Xaver zerstört ein Windrad bei Vlatten

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreis Düren : Xaver zerstört ein Windrad bei Vlatten

Das Sturm-Tief Xaver ist mit Windgeschwindigkeiten von 75 Stundenkilometern auch über den Kreis Düren hinweggefegt. Zwischen Vlatten und Hergarten richtete er den größten Schaden an: Eins der elf Windräder , das sich im Besitz eines Landwirtes aus Vlatten befindet, hielt in der Nacht zum Donnerstag dem Sturm nicht stand und brach auseinander. Verletzt wurde niemand.

eBi ilzeioP nud Fwerueehr deteemnl rfeunrA mzütresuetg eämuB dnu rbgneeeassi Ä,tes die acuh rüf cänehdS na ueHärns dnu angFehzeur .roengts hgeiaDc,zle eeehnrze,hksricV naätPdkelwa dnu unaäzeuB stseumn zru iteeS ämuterg nred.we In Drenü udn reiablrthsG reanw es zwie -nkAgP,ernwhä ied tim lfeHi sde Wndesi inhre slrbteAolt lpzlöhict tim edr arbhaFhn eatgcsthu ehtnt.a

reAb acuh igeien lbeheuithchaegescWnnunt nud raekotendino- ietlhen den erteemnx ngengdeinttWsbeignuru tncih n,stad os chua am rcWkaeastnhmtih ni üD.nre An rde KßSrse-gla-tAutzout in ürneD arw eeni uFra am gthtaaimcN omv trSum eetguwhm oredwn, so sads ise zru nichsneidemzi gVnresgrou in ine nakunrKshea ifrtegleieen nedwer e.smtus