Düren: Werscheck verspricht Spektakuläres

Düren: Werscheck verspricht Spektakuläres

Wenn Markus Dieckmann mit spektakulären Abwehraktionen vermeintlich sichere Punkte der Männer auf der anderen Seite verhinderte, dann spendeten die Zuschauer dem Beach-Volleyballer heftigst Beifall.

Zurecht: Der frühere Europameister galt bis zu seinem Rückzug aus gesundheitlichen Gründen als einer der besten Abwehr-Beacher der Welt.

Aus den Sandkästen kommt Markus Dieckmann aber nicht heraus. Spektakuläres bietet er auch weiterhin: Dieckmann hat sich nun der aus Brasilien herüberschwappenden Sportart Foot-Volley verschrieben. Beach-Volleyball mit den Füßen zelebriert er.

Und Kostproben ihres Könnens demonstrieren Dieckmann und seine Freunde am Sonntag von 12 bis 12.30 Uhr während des DKB-Beach-Cups auf. Turnierdirektor Bernd Werscheck verspricht: „Eine äußerst spektakuläre Sache!”

Mehr von Aachener Zeitung