1. Lokales
  2. Düren

Düren: Wachsam bleiben: Polizei warnt weiter vor Enkeltrickbetrügern

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Wachsam bleiben: Polizei warnt weiter vor Enkeltrickbetrügern

Die Polizei warnt weiterhin vor Enkeltrickbetrügern. Am Donnerstagmorgen haben die Beamten von aufmerksamen Senioren Hinweise auf das Treiben von Telefonbetrügern erhalten. Unbekannte Täter hatten versucht, mit dem „Enkeltrick“ bei zwei Dürener Senioren Geld zu erbeuten. Doch die Opfer erkannten die Täuschung und informierten die Polizei.

gneGe 01 rUh llinegtekn gniägbahun vroednieann die felnoeeT red ejilsew büer 80 rehJa etlan De.ürern nEi inehgalcerb nlEek abg o,rv re nbteegiö innergdd eeni grßoe Megne grladBe für ieenn oAuka.ftu urN iswiheele .thciülran lüwicceiGkrhlese nerwa dei rnieSeno ramkaeufsm und nnigeg nchti afu ned wdhSelinc nie. lwoObh die ffroteeBenn tnchi Orepf eeirn arfttSta nwrodege ,idns tnmim ide oiePilz dise zmu salAns, wtriee rvo edn nccafaeeMsthnh rde wcesrh uz ielttnernedm reätT zu rnwne.a trktEenreebiklrgüc sdin tbewisdune .kvita iSe nsid erßstuä itceskhgc mi äncuTehs ndu kie.crsnT