Vettweiß: Von der Fahrbahn abgekommen: 21-Jährige schwer verletzt

Vettweiß: Von der Fahrbahn abgekommen: 21-Jährige schwer verletzt

Weil sie aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn der Bundesstraße 56 abkam, musste eine 21-jährige Frau aus Kreuzau am frühen Sonntagabend schwer verletzt in ein Krankenhaus gefahren werden.

Nach Angaben der Polizei war die junge Frau mit ihrem Fahrzeug auf der B56 aus Richtung Soller kommend in Fahrtrichtung Stockheim unterwegs, als sie plötzlich von der Fahrbahn abkam und über den Grünstreifen fuhr.

Beim Versuch, den Wagen zurück auf die Straße zu lenken, rutschte sie quer über die Fahrbahn in den Straßengraben. Dort kam der Wagen auf dem Dach zum Stillstand. Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, konnten die 21-Jährige aus ihrem Wagen bergen. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurde sie in ein Krankenhaus gefahren, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Die Polizei schätzt den Schaden an dem nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug auf circa 2500 Euro. Ein Abschleppdienst entfernte es von der Unfallstelle. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Autos sperrten die eingesetzten Beamten die Bundesstraße. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

(red/pol)