"Voice of Germany"-Konzert in der Arena Kreis Düren

Große Deutschland-Tour : „The Voice of Germany“ kommt nach Düren

Nach dem großen Live-Finale von „The Voice of Germany“ werden die besten und beliebtesten Talente sowie die Wildcard-Gewinner auf große Deutschland-Tour gehen. Am Sonntag, 22. Dezember, sind sie in der Arena Kreis Düren zu erleben.

Das Konzept von „The Voice of Germany“: Die Jurymitglieder – Rea Garvey, Mark Forster sowie erstmals Alice Merton und Sido – entscheiden bei den Blind Auditions einzig nach dem Klang der Stimme, ob sie einen Kandidaten oder eine Kandidatin als Coaches in die nächsten Runden begleiten wollen. Und für die Talente, die es unter all den Bewerbern geschafft haben, zu den Blind Auditions eingeladen zu werden, ergibt sich die einzigartige Chance: eben nur anhand ihrer Performance ausgewählt zu werden. Äußerlichkeiten, Alter, Look spielen keine Rolle.

Seit 2011 läuft die Musik-Show im Wechsel auf ProSieben und in SAT.1. In den TV-Folgen lernen die Zuschauer den Menschen „hinter der Stimme“ kennen.

Bereits seit der zweiten Staffel (2012) werden die musikalischen Geschichten um die besten Stimmen Deutschlands auf der großen Live-Bühne weitergeschrieben. On the Road immer mit dabei: Die Finalisten der TV-Show sowie vom Publikum gewählte Wildcard-Gewinner und natürlich die Tour-Liveband.

Tickets sind ab sofort erhältlich im Ticketshop in der Arena Kreis Düren, Agentur Schiffer, Düren, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405/40860 oder online unter www.meyer-konzerte.de.

Mehr von Aachener Zeitung