1. Lokales
  2. Düren

Arnoldsweiler: Viktoria zieht per Elfmeter ins Finale ein

Kostenpflichtiger Inhalt: Arnoldsweiler : Viktoria zieht per Elfmeter ins Finale ein

20 Minuten vor Ende der regulären Spielzeit stand es am Freitagabend noch 1:1 (1:1) zwischen Mittelrheinligist und Gastgeber Viktoria Arboldsweiler und dem Bezirksligaklub SW Düren 96 im zweiten Halbfinale der Dürener Fußball-Stadtmeisterschaft. In den restlichen 20 Minuten trafen die Kicker beider Teams jeweils noch einmal.

lihecMa Maohcbm ielzerte rpe Kpof acnh blcklEa ni edr .82 uMtnie ads 1:2 für W,S in der 09 Mniuet hilgc aaurlsiCoh muz :22 au.s aDs lnsfeßeehErtmice musset ide ndgteicnsuhE bnn.reig eiD Hraeshuren nsebeaß ied rsesnebe nevNer udn eesngit mit 121:1 - ohen ads :22 eeh.trgtnecim So ßethi dei pgiraaleEnusdpn emrong ba 1.307 hrU opueeSfrtrnd reünD nggee ikti.oraV Ab 15 Urh cnkeik ied Rrvesee sde .1 FC Dünre udn die iSeeaßz-nrwhcW ned geriSe eds nekneil nilFsea a.us

Dei lrealFußb usa dem neungadtsdioJ anwre geeng ide ehresHruan bnüasdeecrhr dun frhü ni rnguFhü ne.gggnea hcNa miene oenKtr erctseteih nDesni püelnG an risaioVtk eeKepr Simno ehnsAr, lehMaci uSarhct lvdnerawtee rabe im ezsh.cNtnae Die gtbGeeras rnemübhena unn sda mmKnodoa nud fentcfhsa dnak Mehialc enhanlsmU cleeehmntsgz lBla ehnclls den Alhseuig.c