1. Lokales
  2. Düren

Düren/Hürtgenwald: Vier Personen bei Auffahrunfällen leicht verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren/Hürtgenwald : Vier Personen bei Auffahrunfällen leicht verletzt

Bei zwei Auffahrunfällen sind am Donnerstag vier Personen verletzt worden, darunter ein fünfjähriger Junge.

Auf rde vßsTilrieoat in rüenD bhürase nei ä-2rj8iherg atorfAehru asu rD,eün sdas shci vro mih erd ekVherr tte.sau Dei Whtcu eds splarulAf fau das ovr mhi hefrdena geruFazh rwa so grß,o sdas edessi ggnee innee eitnewer Pkw noseegcbh re.uwd rWhäden dre rrufrhalseeaUlcnv nrlevtzute bebli, nuedrw eid haerFr edr suadrhneveroanf Pkw und eni niKd evlr.etzt eDn ncaehSd chttzsä ied iizolPe fua emeehrr neaTuds Er.ou

Mit 7000 ruEo wrid edr chendaS hanc miene fAlafarfnlhuu ma ührnfe denAb ufa edr B 993 inhzscew ilregB udn Gye gneeneba.g neiE 9äri3jg-eh Aorfurhntiea war auf ned aWnge eenir neri5g9hJä- alegr.tpl iDe gneeJrü tsmues im uneKnskhara amtlnbau wneder.