1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Vier Mädchen beim Unfall verletzt

Nideggen : Vier Mädchen beim Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Nideggen und Abenden erlitten vier Mädchen leichte Verletzungen.

Sie hatten im Auto eines 27-Jährigen aus Eschweiler gesessen, das sich bei starkem Regen in einer Kurve überschlagen hatte. Der Fahrer hatte getrunken.

Der Mann verlor in einem heftigen Regenschauer die Gewalt über seinen Wagen. Er sei vermutlich bei dieser Wetterlage zu schnell gefahren, berichtet die Polizei.

Seinen Führerschein ist er jetzt erst einmal los.