1. Lokales
  2. Düren
  3. Vettweiß

Wachstumskommune Vettweiß: Die letzte freie Gewerbefläche

Kostenpflichtiger Inhalt: Wachstumskommune Vettweiß : Die letzte freie Gewerbefläche

Die Gemeinde Vettweiß, die „Wachstumskommune Nummer Eins im Kreis Düren“, wie Bürgermeister Joachim Kunth (CDU) betont, wächst weiter. Diesmal aber nicht auf der Einwohnerseite, sondern im Bereich der Arbeitsplätze. So der Plan.

itM emd olsnimeyschb ngnezeIagstn neies saBggre gba uKtnh mit rrrnteeetV usa iltiokP nud nguwrVtale ned aucsthSssrt rzu nlhucgrßsieE red tetezln ferein Gähewrcebeelf im nnedetheseb nnuläesagnlztnhpFu.c nEantlg sed iihngbeser sseihWfaswregttc Im„ lft“Gdes,sae hictendrsolw dre sGoeer,ßnerta nerwed unn drnu 0930 matdruaerQet ledeeinandGm udn fats dpotepl so veil na ptierrva leFhcä rsoeslshcen dnu ahnc öilMkghteic iüggz ateb.bu ohSnc ni red edmrgnuetetGsnizais am .5 Oebktor llwi dei tVagenlrwu edr itoiPkl nagufearaKnf obsserinened asu edm nrlöeciht wrkHndae zur bmAtginsmu ol.gevner

eiD„ cgarNeafh ist “,ßrog totbne n.hKut oS ßgr,o sasd edi eieeGnmd ni red zeidret fduelanen tuluefgAnls dse eenun pnlnächzntluussFgnae ziscwhen asnrtGeßeroe und L33 ereicstkhsppvi isb zu 06 weteire krHtae frü aeeewgbeunnGldeins hnoeevsr teh.öcm Das etzlet ortW tah bear die gBskrezergniurei Knlö. eiEn eicungtsnEhd eetwartr tuhnK sbi Eedn 122.0

ztetJ brea htge es erts mleani ni ied nuVkmgtearr des uneen Gbeigwetebsee ftadeGs,„les in sdnees riclegsEuhßn dei eeinmdGe aewt 0800.00 Eoru istteir.evn