Düren: Unterstützung für das Gymnasium am Wirteltor: Laptops für den Unterricht

Düren: Unterstützung für das Gymnasium am Wirteltor: Laptops für den Unterricht

Das Gymnasium am Wirteltor freut sich über eine Spende der Sparkasse. Vorstandsvorsitzender Uwe Willner überbrachte einen Förderscheck in Höhe von 7500 Euro und überreichte ihn dem Vorsitzenden des Fördervereins, Ludwig Leonards, sowie der Schulleiterin Dr. Claudia Fülling.

Die Direktorin bedankten sich für die tatkräftige Unterstützung der in den vergangenen Jahren und deren Bereitschaft, dies auch in Zukunft zu tun. Der Förderverein kann mit dieser Spende im Rahmen eines Pilotprojektes 18 Laptops und einen mobilen Medienwagen finanzieren.

Diese Laptops werden nun in diversen Schulfächern unterstützend eingesetzt. Der Medienwagen zur Aufbewahrung der Laptops ist so ausgestattet, dass er eine zentrale Programmversorgung zulässt. Das Pilotprojekt wird von Tobias Gockeln begleitet.

Die Schüler seien aufgrund der neuen Möglichkeiten der Interaktion sehr interessiert, da es den Schulalltag nachhaltig verändere. Das Gymnasium wird von der Stadt in allen Gebäudeteilen mit einer EDV-Verkabelung versehen, so dass in Zukunft in allen Räumen diese Technologie zur Verfügung steht.

Mehr von Aachener Zeitung