1. Lokales
  2. Düren

Düren: Ungebremst in stehende Autos gefahren: Eine Schwerverletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Ungebremst in stehende Autos gefahren: Eine Schwerverletzte

Ein 73-Jähriger hat am Mittwochnachmittag einen Auffahrunfall auf der Bundesstraße 56 bei Düren verursacht. Bei dem Zusammenstoß wurde eine 61-jährige Aachenerin schwer verletzt, zwei weitere Fahrzeuginsassen leicht. Insgesamt wurden vier Autos ineinandergeschoben.

iWe dei ePiiloz e,rbteicht uhfr rde riäh-gj3e7 aMnn uas lcwSatahml mu 6.551 Urh itm mde outA fua dre Buedtrnßssae 56 in chiRtgnu J.ilhcü

Wei erd leaSrwlchamt äsrtpe g,aanb sie re gkuuistnnrdo ndu beah mbei Lsnee red cirreehsrlsdhkeV ihtcn cttegzrhiei mket,ger assd ied euzrgaehF vro mih na rieen rtnoe peAlm steand.n

tneUbegmrs hrfu edr e7ähJr-ig3 tmi enmsei Auto in asd ekHc dse Furhgesaz seine -jäh4rng8ei srAfosed.rl urhcD edi uWhct dse Aulplsraf wurde sndees tAou meiwrdue egegn ads touA nieer injgä61hre- eAheniacnr gebe.cnosh rneeD Wngae sßtei nnda nggee sad tAou einre 9jnä4r-gihe enSgbie.orrlt

aieDb tleeztvenr chis ied 6egrih1ä-J hcewrs ndu edr r-äi4geJ8h udn sdnese giehrtileclag hfeeraBrini asu hghaclbdcnMaöne lwijees tec.hil Alel ried mesunts mti nenagtRewstgu in mluedgneie erhäsKneunrka eerfangh we,rden eiwob cdiellhig die eAechnrina tanotrsäi neeamfuonmg enerwd t.ssemu

rDe dchehSaansc irwd fua aewt 4.0150 orEu eshzägct.t