1. Lokales
  2. Düren

Raffelsbrand: Unfallkommission schaut sich Bundesstraße 399 an

Kostenpflichtiger Inhalt: Raffelsbrand : Unfallkommission schaut sich Bundesstraße 399 an

Sieben Unfälle haben sich vom 27. März bis 16. Oktober an der Kreuzung der Bundesstraße 399 mit der Landstraße 24 ereignet. „Dieser Abschnitt ist als Unfallhäufungsstelle erkannt“, heißt es nach Nachfrage unserer Zeitung aus dem Dürener Kreishaus.

eibSen eschnneM eisen eib seenid flUlnäen werhsc ndu ahtc Mhcneens tiehcl leztetvr orwd.en eiD etMhrehi erd elfUnlä esi mzude egilh„c “grgeel,at ißhe es sau dem aKuih.essr Wlil hnßeei: Dre lbfafUnlaalu rwa .becehgvalirr

reW vno rde sLdrtaaneß 42 fua ide neassBurßedt 399 eengbbia ,cmeöht ffittr uaf nei codsptplhS.i iDeess seiVnhzrekhecer eis hodjec ni fnfü dre benesi Feläln htin„c ahrscuneide hebctaet owd,ern“ se kam uz naseöesZmumßtn mibe Aebbgein.

saD tkrmSrhteaeßnvreas eds seriesK hta nnu eid neontnaegs llnmUfsmionksaoi ,enibefnreu eid hcsi aus trertrenVe esd raamvrnk,ssettßeeSrhe eds asesebLbitednr Snßet,ar der ioiPezl und red eedeinmG wündglHtear tntsz.easmemzu ieD oismosimKn wrdi hcsi afngnA revmNobe orv Ort nie iBld nov der egaL manch.e ileZ sit ,es crälhsVoeg zu btrea,reien um ied iaoSttnui zu htencnä.efrs

.