1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Unfall unter dem Einfluss von Drogen

Kreuzau : Unfall unter dem Einfluss von Drogen

Auf der Fahrt von Kreuzau in Richtung Üdingen hat ein 20 Jahre alter Autofahrer am Dienstagmorgen den Pkw einer entgegenkommenden 40-jährigen Frau gerammt.

Sein Wagen schleuderte nach der Kollision gegen ein zweites Fahrzeug.

Der Unfallverursacher, der vermutlich unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol stand, wurde verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Während der Bergungsarbeiten musste die Peschstraße für eine Stunde gesperrt werden. Der Bauhof der Gemeinde Kreuzau rückte aus, um die Fahrbahn zu säubern.