1. Lokales
  2. Düren

„Running for Kids“-Aktion: Und Peter Borsdorff hilft immer weiter

„Running for Kids“-Aktion : Und Peter Borsdorff hilft immer weiter

Peter Borsdorff, Initiator der regional bekannten Benefiz-Aktion „Running for Kids“, war auch im Juli wieder für bedürftige und kranke Kinder unterwegs. Der 79-Jährige zieht nun seine Spendenbilanz für den Monat.

In Inden sammelte er 2084 Euro für ein Kind und seine Eltern und übergab die Summe. Die Unterstützung war nach einem Brand nötig geworden. Für 40 Kinder konnten 1850 Euro für „Annakirmesmäuse“ gesammelt werden.

1000 Euro stellte der Dürener Sportler zur Verfügung nach einem Wohnungsbrand in Huchem-Stammeln und weitere 1000 Euro für ein Kind mit Handicap zwecks Einholung einer „zweiten Meinung“ in Hamburg betreffend einer notwendigen Operation. Den Dürener Kinderkarnevalszug unterstützt er ebenfalls mit 1000 Euro.

Je 750 Euro für Ferienmaßnahmen hatte Peter Borsdorff gesammelt für das Fußballcamp des Kreissportbundes, das AWO Jugendheim in Düren, die Kindertagesstätte Lollypop, den Abenteuerspielplatz, das Multi-Kulti-Jugendzentrum, die Interessengemeinschaft Miesheimer Weg und das Thomas-Morus-Haus. Ebenfalls über jeweils 750 Euro freuen sich die Fördervereine des Gymnasiums Knechtsteden sowie der Förderschule Nordeifel in Simmerath. Für eine angeratene Therapiemaßnahme konnte Borsdorff bei einem Besuch 700 Euro für ein Kind in Hürtgenwald übergeben.

Ebenfalls im Juli setzte sich der Dürener mit „Monatsmäusen“ für sieben Familien mit ihren 21 Kindern ein. 560 Euro konnte er sammeln. Für zwei Kinder aus Düren-Echtz sorgte „Running for Kids“ mit 400 Euro für die notwendige Mobilität. Einem Kleinkind und seiner Mutter aus Nideggen erleichterte der 79-Jährige mit 285 Euro das Leben ein bisschen.

Aktuell bemüht sich Peter Borsdorff mit seiner Hilfsaktion „Flutopfer – Geschwister Gemünd“ um die Beseitigung von Flutschäden am und im Haus der Familie in dem Eifelort. Der Dürener wird sich weiterhin um Spenden für Kinder und junge Menschen in der Region bemühen.

Weitere Informationen: https://running-for-kids.tv-huchem-stammeln.de sowie unter www.facebook.com/peter.borsdorff.2 oder telefonisch unter 02421/33723 oder 0171/5470871.

(red)