1. Lokales
  2. Düren

Winden: Unbekannte verwüsten Dutzende Gräber auf Friedhof in Winden

Kostenpflichtiger Inhalt: Winden : Unbekannte verwüsten Dutzende Gräber auf Friedhof in Winden

Mindestens 25 Gräber auf dem Windener Friedhof sind zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, Vandalen zum Opfer gefallen. Ob es sich nur um Sachbeschädigung handelt, oder ob die bislang unbekannten Täter auch Grabschmuck entwendeten haben, stand am Dienstag laut Polizei nicht endgültig fest.

Eeni erüingrB ehceietrbt ma gmtgeiarttsDaovin rvo r,tO adss edanlaVn asKweenzhrc üerb med asnibertG heris enMsan evelitrt tethä.n rüreabD asnihu reanw acuh entirzevle trachelbGir mit ashcW smetrebc,hi eheSncbi ttrs,zröe aVnse dun nderrae umkScch ecmsihugsnmse esiwo reitbeiateebretnbe uhLceten .crrtestemtezh

ßerröeG cähnSed na rneseantGbi nrwdue ma antesigD hncit ftgleletste.s brÜe ide eHhö sde aansecsdShhc gab es achu cnoh ienke aenbngA — eiw die eldirB ocdhej ,gieezn tha se icsh eib teicnehl rrnblaciGhet um heognrirceweht ukcScmh enteag.dhl

Dei rbGäer lengei ateasllm fau rde nuetenr beeEn dse foedFishr ahne der uasßaZgtrsgen am s.agagnrutsO ngZeue ndrwee ngteebe, hsci ibe rde ezlioPi erutn edr mlTmoneeenfur -61429/4254902 zu md.elen