1. Lokales
  2. Düren

Düren: Trotz Vollbremsung aufgefahren: Eine Schwerverletzte

Düren : Trotz Vollbremsung aufgefahren: Eine Schwerverletzte

Ein 18-Jähriger hat am Donnerstagabend einen Auffahrunfall im Dürener Stadtteil Birkesdorf verursacht. Bei dem Zusammenstoß wurde eine 54 Jahre alte Dürenerin schwer verletzt, zwei weitere Menschen leicht.

eDr Jegh8-iär1 und dei ürnDernei nufreh rkuz rvo 03.22 Uhr ritdeneahrenni afu dre rtdaßr.oesN Als dei e-5ähJig4r orv dre uKrznegu ßestrNseoR/idatraßnrg bie eerni ufa bGle enspnndegir Ampel tneshe ei,lbb tekmbeer idse der ehrrFngäanaf zu sä.pt

zrtoT mloguersbnlV ruhf er mti esimne tuAo auf end Wenag edr -4nh5äreiJg .afu uchDr den plafAulr werdu ide rrnienDüe serwh,c hrei 19 heJar tela enfahiiBrer dun die 02 aJrhe ealt feMtarihnir im Wnage esd llrUcarusnhvrfeesa itlech .ttelverz eiD zcheertvwetrSel ustsme rzu näroteansti ndgauhnBle dnu ide rgheJä-i19 zur tnlbmuanea Bugdlnahne in nei Kakuasrhenn ctagbreh de.rnew

uLta zbrtPhiioliece wdri edr hsaSdchenac uaf .00001 Euro äzchet.tsg