1. Lokales
  2. Düren

Düren: Trotz Rotlicht auf die Kreuzung: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Trotz Rotlicht auf die Kreuzung: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Unfall an der Bundesstraße B399 bei Düren ist am Freitagvormittag ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Fahrzeuginsassen erlitten leichte Verletzungen.

Dre aUllnf ertegeeni chsi hnac Agebnna rde obPrelieöedhzi mi reKis üDren mu 08.01 .Uhr Eni 23 haeJr rteal trearuAfoh usa eHdarnglwtü arw afu erd B939 nov Gey kmmneod in huRtcngi nreDü rueng.twes cNah sreten nenetEisrnnsk edr zlioPei rfuh er bidea otztr otrre plmAe in ide Kurugnez zur sßerirtaKse 7.2 Es kma uz eenim hensrcew n,mmseasßZtou bei med eerrhme stouA und Tnroresptar .uenrndhnerafiine

iEn äg45jerhr-i Farerh eitrtl ebaid cwshretes zgeutle.rVnen rE tssmue vor rOt ritocnlhztä teedlhanb ewednr udn wudre adnn sni uakresnhaKn ct.ebghra reD ürlrgwadneeHt dnu eni ie,twreer 03 aherJ eatrl Ulrbnittilgfeelae eternlti helrictee nguVezntrel.e Nach eoEvsnturgrrsg ma Uolfrnlat duwnre sei zru irweneet enmsihznidcie gBueerunt in nei anrekunshKa egha.bcrt

nDe sachhnacSed cszthäte die oeiiPlz uaf atew 007.00 uEr.o eDr cizhguerKrsueben essumt üfr hemeerr dStnune ersetrpg ewedr.n