1. Lokales
  2. Düren

Karate-Dojo Huchem-Stammeln: Träger des höchsten DAN-Grades

Karate-Dojo Huchem-Stammeln : Träger des höchsten DAN-Grades

Der 1. Karate Dojo Huchem-Stammeln veranstaltete wieder ein Karate-Erlebnis-Wochenende in Gerolstein. 14 Trainer kamen bei dieser Zusammenkunft in den Sporthalle der Berufsbildenden Schule zusammen.

41 Trainingsmöglichkeiten wurden den Teilnehmern im Bereich Karate-Grundstufe, Kata und Kata in Anwendung (Bunkai), Selbstverteidigung, Waffentraining, Faszientraining, Cirkuläre Konzepte, spielerisches Kämpfen, Theorie Notwehr und Nothilfe, Großer SV-Parcours unter anderem geboten. Im Rahmen des Lehrganges gab es Gürtelprüfungen, nicht nur im unteren Kyu-/Farbgurtbereich, sondern auch im hohen DAN-Bereich.

So legte Vorsitzender und Trainer Hans Abels mit seinem langjährigen Karatefreund und Partner Willi Kleysteuber aus Köln beim Dreier—Prüfungsteam ihre Prüfung zum 5. DAN (Schwarzgurt) ab. Hans Abels ist nunmehr im Bereich Düren/Aachen/Eifelregion der höchste DAN-Grad in der Stilrichtung Stiloffenes Karate im Spitzenverband DKV.

Der Vorstand und die Mitglieder gratulieren aber auch den anderen Sportlern zu den bestandenen Prüfungen: Siegmar Moraske (4. Kyu), Guido Voulen (4. Kyu), Hubertus Webert (5. Kyu), Julia Abels (5. Kyu), Lara Abels (6. Kyu), Elias Dresbach (7. Kyu), Laurent Witscher (8. Kyu), Lukas Kunpfert (86./5. Kyu).