Düren: Ticket für Markttage?

Düren: Ticket für Markttage?

Während die „Ampel“ weiter an der Einführung eines „City-Tarifs“ festhält, der Busfahrten im gesamten Stadtgebiet für 1,90 Euro ermöglichen soll, kommt aus dem Lenkungskreis „Lokale Agenda 21“ ein anderer Vorschlag.

Er fordert in einem Antrag an den Bürgerausschuss ein „Marktticket“ zum Preis von einem Euro. Das Ticket soll im gesamten Stadtgebiet nur an Samstagen gelten, und sonn- und feiertags, wenn in der Innenstadt ein Markt stattfindet. Die Agenda-Mitstreiter erhoffen sich damit eine höhere Auslastung der Busse, weniger Parkdruck in der Innenstadt und damit einhergehend eine Verbesserung der Luftqualität.

Ein „City-Tarif“ würde nach Aussage von Gutachtern die Fahrgastzahl nur um drei bis fünf Prozent steigern, aber 145.000 Euro Mehrkosten verursachen.

(ja)