1. Lokales
  2. Düren

Eifelverein & Co.: Termine für Wanderungen in Düren und Umgebung

Eifelverein & Co. : Termine für Wanderungen in Düren und Umgebung

Die Ortsgruppen des Eifelvereins und weitere Wandergruppen melden ihre Veranstaltungen für Sonntag, 24. März, und die folgende Woche. Zu allen Wanderungen sind Gäste willkommen. Die Terminangaben sind ohne Gewähr.

Eifelverein

Düren; Sonntag, 9 Uhr ab Marienkirche mit Pkw nach Ripsdorf zur Wanderung über 17 Kilometer durch das Lampertstal zur Ruine Schlossthal und nach Alendorf mit August Schmid.

Dienstag und Mittwoch jeweils 12.20 Uhr ab Hauptbahnhof und 12.23 Uhr ab Haltepunkt Annakirmesplatz mit der Rurtalbahn zu den Nachmittagswanderungen.

Mittwoch, 13 Uhr, Wandergruppe Merken ab Netto-Parkplatz an der Valencienner Straße.

Lendersdorf; Mittwoch, 27. März, 13.30 Uhr Halbtagswanderung ab Broich.

Nideggen; Sonntag, 9 Uhr ab Parkplatz Danzley mit Pkw nach Schmidt zur Fitnesswanderung über 20 Kilometer auf dem Kalltrail und zum Bunker bei Simonskall mit Andrea und Walter Baur.

Schmidt; Sonntag, 9 Uhr ab Parkplatz Kirche Sportwanderung über 26 Kilometer „Rund um Schmidt“ mit Diana und Anneliese Lauscher.

Heimbach; Sonntag, 9 Uhr ab Tankstelle am Bahnhof mit der Rurtalbahn nach Obermaubach; Wanderung zum Suppensonntag nach Gey.

Donnerstag, 28. März, 14 Uhr ab Parkplatz Laag mit Pkw nach Hasenfeld zur Wanderung mit Helmut Heuer.

Vossenack; Sonntag, 11 Uhr ab Sparkasse zur Halbtagswanderung über zehn Kilometer von Einruhr nach Rurberg und zurück mit Georg Dülks.

Langerwehe; Sonntag, 10 Uhr ab Exmouthplatz nach Birgel; von dort aus Wanderung über zwölf Kilometer mit Marianne Lehmacher und Mia Kühl zum Suppensonntag nach Gey.

Schlich; Sonntag, 10 Uhr ab Schützenplatz Wanderung über 16 Kilometer mit Günter und Regina Peters zum Suppensonntag nach Gey.

Montag, 25. März, 13 Uhr ab Schützenplatz mit Pkw zur Besichtigung des RWE-Kraftwerks Weisweiler.

Alpenverein

Düren; Sonntag, 9 Uhr ab Schützenstraße Wandergruppe I nach Simonskall zur Wanderung über 15 Kilometer durch die Kall-Berge nach Strauch und zurück mit Edgar Nühs.

Mittwoch, 27. März, 9 Uhr ab Annakirmesplatz Wandergruppe I zur Tour über zehn Kilometer auf dem Wanderweg „Friedliches Bellevaux“ mit Josef Scholl.

Sonstige

Düren; Sonntag, 9.30 Uhr ab Hohenzollernstraße Wanderer des DTV 1847 zur Zehn-Kilometer-Tour um Kufferath und Bilstein mit Karl-Heinz Pohlmann.

Derichsweiler; Dienstag, 13 Uhr, Wandergruppe des TV Derichsweiler ab Martinusplatz.

(sps)